Weihnachtsfeier 2015

Weihnachtsfeier 2015

Alle Jahre wieder …
die Weihnachtsfeier 2015 in der SVH

Eingeladen hatte traditionell die Jugendabteilung. Umrahmt in diesem Jahr von einem interessanten Vortrag der Hochseeseglerin Dr. Melanie Aalburg vom SVSt unter dem Titel:

Fahrtensegeln – think different.

Eine überzeugende Darstellung von Leistungen einer Damencrew beim Hochseesegeln und der Bedeutung der Seemannschaft, die am Ende mit viel Applaus von allen belohnt wurde. Doch so richtige weihnachtliche Stimmung wollte an diesem Nachmittag nicht aufkommen. Die Beteiligung von Alt und Jung war recht mäßig. Dementsprechend fiel auch das Kuchenbuffet recht übersichtlich aus, so dass sich die Jugendkasse über keinen allzu großen Erlös freuen kann.

Dafür konnte der Weihnachtsmann, er kam wie im Vorjahr wieder aus dem Freistaat Bayern, beladen mit einem Sack voller Geschenke in die Gesichter erwartungsvoller Kinderaugen blicken.

Im Anschluss an die Bescherung sollte es für die Kids erneut in die Disco gehen. Diese hatte bereits zum Stiftungsfest in dem Tischtennisraum Furore gemacht. Alles war am Vormittag vom Jugendtrainer Mike liebevoll vorbereitet und wieder aufgebaut worden. Dann aber die große Enttäuschung: „gecancelt“ wegen zu geringer Beteiligung der Kids. Lag es vielleicht am Ende an dem unglücklich gewählten Termin (Nikolaustag) für diese Weihnachtsfeier? Eine Nachbetrachtung scheint angebracht.

Insgesamt war es dennoch ein netter Nachmittag in einem neuen Rahmen, nicht ganz in gewohnter vorweihnachtlicher Stimmung.

Allen Ausrichtern und Helfern, insbesondere für die Ausgestaltung der Messe, sei an dieser Stelle gedankt.

Hajo Fischer