1. Clubwettfahrt 2019

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles, Binnensegeln

Am 25.05.2019 gingen 15 tapfere Recken, pardon, Boote der SVH zur 1. Clubwettfahrt im Jahr 2019 an den Start. Als Novum im Vergleich zu den Vorjahren durfte wieder mit Spi gefahren werden. Außerdem wurde die Streckenführung in der ersten Runde um eine Langstrecke bis Lindwerder ergänzt, um dann zwei Runden Up-and-down zu fahren.
(mehr …)

Freundschaftswettfahrt 2019

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles, Binnensegeln

Am 04.05.2019 fand die diesjährige Freundschaftswettfahrt der Vereine am Stößensee statt, ausgelobt dieses Jahr vom Yachtclub Stößensee. Die beteiligten Clubs YCSt, SVSt, WSV und die SVH nahmen wieder mit zahlreichen Booten teil, so dass sich bei anfangs grauem und kühlem, später freundlichen Wetter und zwei bis drei Windstärken 34 Boote zum Start einfanden.
(mehr …)

Jahreshauptversammlung 2019

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles

Winter is coming!

Entgegen dem Slogan einer bekannten Fernsehserie bringen wir morgen zur Jahreshauptversammlung doch lieber etwas Sonne im Herzen mit, um dem grauen Winterwetter, das Berlin noch im Griff hat, Paroli zu bieten.

Thomas kocht uns etwas Warmes und es wird vermutlich auch heiß diskutiert werden. Keine Gelegenheit zum Frösteln also. Die besten Plätze an der Bar wurden heute schon mit Handtüchern belegt.

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen, 10:00 Uhr in der großen Messe.

Reisebericht Kiwi 2018 Rund Bornholm

Veröffentlicht Veröffentlicht in Aktuelles, Seesegeln

von Fernando Montojo

Ein kleiner Vorgeschmack aus dem Reisebericht der Kiwi auf Ihrem Segeltörn Rund Bornholm:

Nach einem ersten Landgang bin ich wirklich entzückt über dieses Örtchen. Kleine rote schöne Häuschen in der Nähe des Hafens mit Cafés / Kneipen, die zum gemütlichen Verweilen einladen. Der Onkel zeigt uns den Strand in der Nähe. Wow! Es ist wirklich feinster, weißer Sand. Das Wasser schimmert türkis blau. Es sind nur wenige Menschen am Strand. Soll nicht so die Karibik aussehen?
Wie wir in den nächsten Tagen noch feststellen werden, hat das Wasser eine Sichttiefe von 4 – 5 m und ist sogar schön warm zum baden. Dies entspricht eigentlich nicht so unserem Bild von Skandinavien und begeistert uns deshalb umso mehr.

Den vollen Bericht gibt es hier als PDF zum Download:
Reisebericht Kiwi 2018 Rund Bornholm